Fourmove - Architekturwert

Wohnwert

Neue Typologien des Wohnens integrieren


referenzen
referenzen
referenzen
referenzen
referenzen


2. Platz Wettbewerb "Grünblick" Wohnen am Ermlandweg

 

Wo wohnst du? Im „Grünblick Quartier“..... Der Name „Grünblick“ assoziiert die neue Adresse für attraktives gemeinschaftliches Wohnen zwischen Münster Zentrum und Kinderhaus - mitten im Grünen.

Das Projekt „Grünblick“ besteht aus insgesamt fünf Gebäudekörpern mit 62 Wohnungen, einem Flüchtlingsheim mit 52 Plätzen und einer Kita. Aus Richtung Westen gesehen sind die ersten vier Gebäude voll viergeschossig. Das letzte Gebäude an der östlichen Grenze ist rein zweigeschossig. Im nördlichen Teil grenzt das Grundstück an den Ermlandweg. Im südlichen Grundstücksteil wird das Grundstück durch das neue Ermlandpättchen gerahmt, dass alle Gebäude und Freiräume miteinander verbindet und eine zusätzliche Quartiererschließung über die Grevener Straße ermöglicht.

Um den Raum zwischen den Gebäudekörpern großzügiger und heller wirken zu lassen, wird die Fassade mit einem hellen freundlichen Klinker verblendet. Das Sockelgeschoss setzt sich dezent durch einen Rücksprung ab. Im Detail wird die Fassade durch dynamische hell-sandfarben gerahmte Fensterbänder aufgeteilt. Innerhalb der Rahmen wechseln sich Öffnungen und sandfarbene Putzfächen ab.



referenzen

3ter Platz Wettbewerb Quartiersentwicklung Taubenstraße Emsdetten

Eine neue Adresse für attraktives Wohnen.
Das Quartier "Gemeinsam Leben im Taubenviertel" 


referenzen

2ter Platz Wettbewerb Wohnquartier Kiesekampweg Münster-Coerde

Wo wohnst du? Am grünen Zug …
attraktives Wohnen und gemeinschaftliches Leben
im Centrum von Coerde.


referenzen

Neubau eines Wohnhauses mit 2 Wohneinheiten

In in einem ruhigen Wohngebiet entstand
ein neues Wohnhaus für 2 Parteien.