Fourmove - Architekturwert

Wohnwert

Neue Typologien des Wohnens integrieren


referenzen
referenzen
referenzen
referenzen
referenzen
referenzen
referenzen


Die Villa im nördlichen Münsterland besteht aus zwei Geschossen. Das Erdgeschoss zeichnet sich durch einen großen fließenden Wohnraum aus, der sich zur Westseite auf der gesamten Länge durch eine Glasfassade zum Garten öffnet. Neben dem Wohnraum, der den Küchen-, Ess-, und Wohnbereich zusammenbringt, wird ein Wellness- und Gästebereich angeboten.

Der Eingangsbereich auf der Ostseite empfängt den Besucher mit einer großen Glasfläche und einer offenen, ausdrucksstarke Kragstufentreppe. Im Staffelgeschoss befinden sich der Elternbereich bestehend aus Schlafzimmer, Ankleide und Bad und die zwei Kinderzimmer mit einem eigenen Badezimmer.

Der Entwurf stammt von GOP Architekten in Münster. Fourmove Architekten wurde mit der baulichen Umsetzung beauftragt. In diesem Zuge wurden Materialbemusterung, Baddesign und verschiedene Ausführungsdetails konkretisiert.



referenzen

2ter Platz Wettbewerb Wohnquartier Kiesekampweg Münster-Coerde

Die Pläne wurden im Rahmen eines Wettbewerbs entwickelt.


referenzen

Einfamilienhaus in Schwalmtal bei Mönchengladbach

Eine außergewöhnlich moderne Backsteinarchitektur entsteht: unvergänglich, solide. Das Gebäude besteht aus zwei verschobenen, übereinander liegenden Kuben, die um 90° gedreht, ein L formen.


referenzen

Residenz H - Exklusive Villa in Rietberg / Gütersloh

Am Ende einer Sackgasse gelegen, befindet sich die Villa auf einem Eckgrundstück zwischen einem Bach und Flusslauf, wo ein prachtvoller Ausblick in die Natur gewährt ist.